Willkommen auf meiner Webseite „Mensch Trau´ Dich“
Denn! Wer sich nichts zutraut hat schon verloren! Die Würde der Menschen ist für alle Menschen unantastbar! Weltweit muss die Ausbeutung der Menschen bekämpft werden! Endlich Schluss mit Kriege und Gewalt zwischen den Völkern! Keiner arbeitet mehr in der Waffenindustrie und keiner wird Soldat! Dafür setze ich mich seit 2006 unermüdlich ein!
„Wir sind nicht geboren worden, um unterdrückt, belogen, in Unwissenheit gehalten, bedingungslos einer ausbeutenden Minderheit ausgeliefert zu sein, um dann in Dankbarkeit zu sterben.“ Edward Grossmann “ Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit, „aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen.” A. Lincoln
Mensch trau` Dich steht für: Menschenwürde, Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit: Ist gegen Gewalt jeder Art, gegen Kriege allgemein, gegen Waffenproduktion und jeden Export von Waffen, gegen Umweltschäden, gegen Ausländer Feindlichkeit, gegen Kinderarmut und Armut allgemein, gegen Ausbeutung durch Staaten, Kirchen, Arbeitgebern und gegen Religionen die mit Gewalt Menschen versklaven wollen! Wir können eine bessere Welt schaffen, wenn die Masse der Menschen Weltweit nicht mehr bereit sind diese Ungerechtigkeiten zu akzeptieren!
Es ist ein Verbrechen einen so wunderbaren Planeten wie die Erde mutwillig wegen der grenzenlosen Jagt nach Profit und durch Kriege zu zerstören! Wir haben nur diese eine Erde - das muss endlich begriffen werden!
Aktualisiert  2023
MENSCH TRAU DICH - DAS BUCH - 2024 - 1. AUFLAGE
Besucherzaehler
ZUM ÖFFNEN AUF DAS BUCH KLICKEN
Nun habe ich es geschafft. Das Buch ist fertig und 2004 vor 20 Jahren kam die Idee nach der Geschichte mit den Baumstämmen und „JESUS“ - in 2006 zur Webseite und später zum Buch „Mensch trau dich“ Mein ICH mein LEBEN bis heute - habe ich jetzt alles für mich Wichtiges in Worten festgehalten. Um vielleicht anderen Menschen, die dieses Buch lesen, die eventuell ihr eigenes Leben neu ausrichten und den Mut finden: Mensch trau dich – dein Leben zu gestalten – denn wer sich nichts zutraut hat schon verloren! Heute kann ich sagen: Ich habe nicht nur einfach gelebt- mich willenlos treiben lassen- nein ich habe mein Leben bis jetzt meist bewusst ERLEBT und eher unbewusst für mich richtig gestaltet. Nun möchte ich mich dem Malen wieder intensiv widmen- ein großer Wunsch dem ich jetzt mit 76 Jahren folgen möchte, solange ich dazu fähig bin.